T-Online Benutzerkennung

Die Benutzerkennung für T-Online Wählverbindungen setzt sich aus mehrerern Bestandteilen zusammen. Sie können diese Daten aus der T-Online Mitteilung entnehmen, in der Sie auch Ihr persönliches T-Online Kennwort erhalten haben:

  1. Die Anschlusskennung (12 Ziffern)
  2. Die Teilnehmernummer (max. 12 Ziffern)
  3. Der Mitbenutzer (in der Regel 0001)
  4. Bei T-DSL Wählverbindungen zusätzlich »@t-online.de«

Setzen Sie diese Komponenten hintereinander, um den erforderlichen Loginnamen zu erhalten. Sollte die Teilnehmernummer aus weniger als 12 Ziffern bestehen, so fügen Sie an die Teilnehmernummer bitte noch ein # an.

So ergibt sich als Benutzerkennung z.B.

ISDN

12345678901212345678901#0001 (11-stellige Teilnehmernummer)

1234567890121234567890120001 (12-stellige Teilnehmernummer)

T-DSL

12345678901212345678901#Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im SX-GATE konfigurieren Sie die Internetverbindung am Besten über das Menü »Assistenten > Internet-Zugang«.